Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4

Der SKF 27 – Interessante Weiterentwicklung der SKF-Kleinmüllwagen-Serie

In Ergänzung der kompakten Müllsammelfahrzeuge vom Typ SKF 8, SKF 10 und SKF 12 stellten die SKF-Spezialisten bereits  im Jahr 2014 ein Müllsammelfahrzeug für Sperrmüll vor, das mit 25 + 2 cbm Ladevolumen ausreichend groß dimensioniert ist.  So können mit dem Fahrzeug vom Typ SKF 27 2-Rad-Behälter von 80-360-Liter sowie 1.1er Behältnisse leicht in die aus hochwertigem, 10 mm starkem HARDOX-Stahl gefertigte Ladewanne entleert werden. Besonders gut eignet sich das kompakte Fahrzeug auch im Sperrmüll-Bereich.

 

Überhaupt ist der gesamte Aufbau des Müllsammelbehälters äußerst stabil gearbeitet und verspricht durch seine klassische, feste Stahlkonstruktion höchste Verwindungssteifigkeit. Alle Steuerelemente im Heckbereich sind griff- und bedienfreundlich angebracht und ausreichend vor Beschädigung geschützt. Die hydraulische Anlage arbeitet mit einem Druck von ca. 190 bar, ist äußerst wartungsarm und wird besonders im Bereich der Pack- und Druckplatte jederzeit höchsten Anforderungen gerecht.

 

Natürlich kann der SKF 27 auf sämtlichen aktuellen Hersteller-Fahrgestellen aufgebaut werden. Die Schmidt Kommunalfahrzeuge GmbH gewährt für den Müllsammelaufbau des Fahrzeugs wie auch für die gesamte Typenreihe der Kleinmüllwagen-SKF8, SKF 10 und SKF 12 eine Garantie von 36 Monaten. Als „großer Bruder“ und äußerst variables Müll- und Sperrmüllsammelfahrzeug rundet der SKF 27 die interessante Kleinmüllwagen-Serie somit nach oben ab.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4

SKF 8- Kleinmüllwagen als Basis- und Einstiegsmodel

Neben den bekannten und zuverlässigen Müllsammelfahrzeugen von HEIL hat die Schmidt Kommunalfahrzeuge GmbH (SKF) seit Mitte des Jahres 2013 auch eine interessante „Kleinmüllwagen-Serie“ im Programm.

 

Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 15 Tonnen entstanden dabei zunächst die Müllsammelfahrzeuge als SKF 10 und SKF 12 auf jeweils einem Mercedes-Benz Atego-Fahrgestell vom Typ 1524 L 4x2. Natürlich stehen die hochwertig und robust verarbeiteten Müllsammelaufbauten mittlerweile auch auf Euro VI-Fahrgestellen und können von SKF jederzeit auch leicht auf Chassis vieler bekannter Hersteller aufgebaut werden.

 

Besonders stolz ist man bei der Kleinmüllwagen-Serie auf das hohe Ladevolumen von

10-12 cbm des aus HARDOX-Stahl gefertigten Sammelmüllbehälters - je nachdem, ob es sich um die SKF-Version 10 oder 12 handelt.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok