Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4

MINIMÜLLWAGEN IM EINSATZ

DIE KLEINMÜLLFAHRZEUGE VOn SCHMIDT KOMMUNALFAHRZEUGE

Kleine Müllsammelfahrzeuge (Minimüllwagen) aus dem 7,5to-Nutzfahrzeugbereich spielen im Verkaufsportfolio von Schmidt Kommunalfahrzeuge im hessischen Groß-Rohrheim eine große Rolle. Zumal die Abfallwirtschaft diese flinken und wendigen Kommunalfahrzeuge immer öfter in engen Alt- und Innenstädten einsetzt, wo große Dreiachser mit stark überhängenden Müllsammelaufbauten oft ihre liebe Mühe haben. Ob beim Rangieren oder Rückwärtsfahren – der kleine ISUZU mit dem 5 m³-großen Müllsammelbehälter ist deutlich einfacher zu handhaben und weitaus gefahrloser durch enge Strassen zu manövrieren, als ein ausgewachsener LKW. Natürlich ist seine Ladekapazität dabei geringer. Damit muss ein solches Kommunalfahrzeug zwar mehrfach in die Altstadt hineinfahren, das Müllsammelgut rasch abholen und es schließlich an die am Stadtrand abgestellte Mulde zu „übergeben“. Das allerdings geschieht aufgrund des einfachen Handlings äußerst rasch und recht gefahrlos – der überschaubaren Fahrzeuggröße sei Dank.  So ungefähr könnte zukünftig eine „Abfallwirtschaft 4.0“ funktionieren, bei der das kleine, wendige Satelliten-Fahrzeug sein Ladegut am Ortsrand in das entsprechende „Mutterschiff“ (auch ein großes Müllsammelfahrzeug kann hierzu angesteuert werden) entleert.

Darüber hinaus kann das Kleinmüllfahrzeug (Minimüllwagen) SKF 5 auch gut und gerne für weitere kommunale Aufgaben herangezogen werden. Bei der „Papierkorbentleerung“ im Stadtkern oder der Säuberung von Marktflächen nach dem Wochenmarkt stellt besonders die im Heckbereich montierte „Schüttung mit Auffangtasche“ (Müllsammel-Zubehör) eine wesentliche Arbeitshilfe dar. Auch bei Einsätzen auf den städtischen Friedhöfen ist das wendige Kommunalfahrzeug eine sinnvolle Alternative, um auf den Hauptwegen das angefallene Grünzeug abzuholen, die großen 1.100 m³ - Müllsammelgefäße leicht anzuheben, zu kippen und deren Inhalt rasch zur Verwertung zu bringen. Erneut kommt hierbei die grüne, ausklappbare Ladetasche leicht zum Einsatz, die auch in massiver Stahlbauausfertigung als nützliches Zubehör für  Kommunalfahrzeuge geordert werden kann und lediglich für die von Schmidt Kommunalfahrzeuge vertriebenen Kleinmüllfahrzeuge (Minimüllwagen / 5-7m³) zu beziehen ist. Dabei kommt beim eigentlichen 5 m³-Müllsammelbehälter in der abgebildeten Version SKF 5 ausschließlich eine leichte Aluwanne zum Einsatz, die damit eine höhere Nutzlast des Kommunalfahrzeugs möglich macht.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok